handgemacht

Home | handgemacht

Unsere Gürtel und Accessoires werden von kleinen Werkstätten in England handgemacht. Hierzu braucht es viel Erfahrung und Wissen.

Des Weiteren braucht es bis zur Fertigstellung viele Arbeitsschritte. Das Leder muss in Form gebracht, geschliffen,  poliert genäht werden.

Gerade bei Sattelleder ist dieser Prozess besonders aufwendig da das Leder schwieriger zu verarbeiten ist als weiche Leder.

Das Handwerk der Gürtler oder auch Riemenschneider ist ein anerkannter Ausbildungsberuf im Kunsthandwerk und umfasst die Bearbeitung von Leder aber auch von Metallwaren.

Sattler oder auch Gürtler ist heute noch ein Ausbildungsberuf im Handwerk.